1. Platz in der Kategorie "Familienauto"

GEWINNER DES AUTOMOBIL AWARD 2018 · 1. PLATZ IN DER KATEGORIE "Alternative Antriebe“  ist der Volvo XC60 T8 Twin Engine AWD

Besuchen Sie unsere Händlerwebseite des Autohaus Engelhard in Freiburg.

Nutzen Sie unsere Angebote!

Besuchen Sie unsere Händlerwebseite des Autohaus Engelhard in Müllheim.

Treffen Sie Ihre Wahl!

Volvocars News

Alle Pressemitteilungen

Pressemitteilungen auf media.volvocars.com

Mehr Drehmoment, mehr Fahrspaß: Polestar Performance Optimierung für Volvo Allradmodelle

Mit der neuen Polestar Performance Optimierung erhöht Volvo den Fahrspaß seiner Allradmodelle: Die von der elektrischen Performance-Marke Polestar entwickelte Software verbessert die Drehmomentverteilung an die Hinterräder und ermöglicht so eine noch sportlichere Fahrweise. Neben dem höheren Drehmoment hinten profitieren die Volvo Modelle von einem besseren (Ein-)Lenkverhalten, präziserem und sichererem Handling in Kurven und mehr Traktion beim Anfahren.

Neuer Polestar 1 feiert Nordamerika-Debüt auf der Monterey Car Week

Der neue Polestar 1 setzt seine Welttournee fort – und feiert seine Nordamerika-Premiere auf der Monterey Car Week (23. bis 26. August 2018) in Kalifornien: Das 2+2-sitzige Performance-Hybridcoupé präsentiert sich erstmals in der Monterey Bay an der Pazifikküste und beim prestigeträchtigen Concours d’Elegance von Pebble Beach.

Neuer Benziner erweitert Motorenpalette des Volvo V60

Der neue Volvo V60 erhält eine weitere Motorisierung: Nur wenige Wochen nach dem offiziellen Marktstart ist der sportliche Premium-Kombi ab sofort auch mit dem Turbobenziner T5 bestellbar, der aus zwei Litern Hubraum 184 kW (250 PS) entwickelt. Der Vierzylinder, dessen Produktion Ende August anläuft, ist stets mit einem Achtgang-Automatikgetriebe und Frontantrieb gekoppelt. Die Preise für den neuen Volvo V60 T5 starten in Verbindung mit der Ausstattungslinie Momentum bei 45.500 Euro (UVP inkl. 19% MwSt.).

Zweiter deutscher Volvo Standort in Dietzenbach wird zum Volvo Car Group Competence Center

Der zweite Unternehmensstandort von Volvo Car Germany im hessischen Dietzenbach bekommt eine neue Aufgabe: Das Schulungsareal unweit von Frankfurt am Main, das lange Zeit auch als Deutschland-Zentrale von Volvo Pkw und Volvo Lkw diente, wird zum Volvo Car Group Competence Center ausgebaut. Die schwedische Premium-Marke investiert insgesamt mehr als sieben Millionen Euro in die Baumaßnahmen: Neben einer umfangreichen Modernisierung des bestehenden Gebäudes entsteht ein 3.200 Quadratmeter großer Neubau mit weiteren Büros, Konferenz- und Schulungsräumen. Der offizielle Spatenstich für den Neubau erfolgt im Oktober 2018, Fertigstellung und Eröffnung sind für Sommer 2019 vorgesehen.