facebook.png  

Volvo Car Germany bei Facebook:
Besuchen Sie die Volvo Car Deutschland facebook-Seite

     
instagram.png  

Volvo Car Germany bei Instagram:
Besuchen Sie die Volvo Car Deutschland Instagram-Seite

     
youtube.png  

Volvo Car Germany bei YouTube:
Besuchen Sie den Volvo Car Deutschland youtube-Kanal

Engelhard Business Edition

Angebot gültig bis 30.06.2023

Download Flyer Engelhard Business Edition

Engelhard-Business-Edition.pdf Engelhard-Business-Edition.pdf (1,8 MB)

Engelhard EX90 Business Edition

Angebot gültig bis 30.06.2023

Download Flyer Engelhard EX90 Business Edition

Engelhard-EX90-Business-Edition.pdf Engelhard-EX90-Business-Edition.pdf (3,3 MB)

Engelhard BlackEdition

Angebot gültig bis 30.06.2023

Download Flyer Engelhard Black Edition

Engelhard-Black-Edition.pdf Engelhard-Black-Edition.pdf (2,8 MB)

1. Platz in der Kategorie "Familienauto"

 

VOLVO XC60

Besuchen Sie unsere Händlerwebseite des Autohaus Engelhard in Freiburg.

Nutzen Sie unsere Angebote!

Besuchen Sie unsere Händlerwebseite des Autohaus Engelhard in Müllheim.

Treffen Sie Ihre Wahl!

Volvocars News

Alle Pressemitteilungen

Pressemitteilungen auf media.volvocars.com

Neuer Volvo EX90 auch als Fünfsitzer-Einstiegsversion bestellbar

Zuwachs für das große Elektro-SUV: Der neue Volvo EX90 ist ab sofort zu Preisen ab 83.700 Euro (UVP inkl. 19 Prozent MwSt.) in der neuen fünfsitzigen Einstiegsversion Core bestellbar. Den Vortrieb übernimmt dabei ein 205 kW (279 PS) starker Single Motor an der Hinterachse, mit dem Reichweiten von bis zu 580 Kilometer (WLTP kombiniert) pro Akkuladung möglich sind. Die neue Basisausstattung, die auch mit sechs bzw. sieben Sitzen und Allradantrieb kombinierbar ist, vergrößert das Modellportfolio. Kunden können nun aus drei hochwertigen Ausstattungs- und Antriebsvarianten wählen.

Volvo Cars bekräftigt Nachhaltigkeitsengagement: Erweiterte Ziele und mehr biologische Vielfalt

Volvo Cars erweitert seine Nachhaltigkeitsstrategie: Der schwedische Premium-Automobilhersteller hat sich jetzt neue und noch ehrgeizigere Ziele für die kommenden Jahre und Jahrzehnte gesetzt. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der biologischen Vielfalt. Bereits 2025 will das Unternehmen all seine Verbindlichkeiten „grün“ finanzieren – durch sein „Green Financing Framework“ bzw. andere nachhaltige Formate.