Volvo Neuigkeiten

Alle Pressemitteilungen

Pressemitteilungen auf media.volvocars.com

Volvo Cars strukturiert Executive Management um

Volvo Cars strukturiert mit Wirkung zum 14. April 2020 sein Executive Management neu. Um die Möglichkeiten optimal ausschöpfen zu können, die durch den Wandel in der Automobilindustrie entstehen, und das Unternehmen weiterhin erfolgreich zu positionieren, schafft der schwedische Premium-Automobilhersteller vier neue Bereiche, die direkt dem Vorstandsvorsitzenden Håkan Samuelsson unterstehen. Diese Struktur soll eine noch schnellere Entscheidungsfindung und Umsetzung ermöglichen und die ohnehin agile Arbeitsweise von Volvo Cars weiterentwickeln.

Elektrifiziert und effizient: Neue Benziner-Generation für Volvo 60er und 90er Modelle

Volvo baut sein Angebot an Fahrzeugen mit Mild-Hybrid-Technik weiter aus. Zum neuen Modelljahr 2021 hält ab dem Frühsommer eine neue Generation der Drive-E Benzinmotoren mit elektrischer Unterstützung und weiteren technischen Neuerungen Einzug in die Modelle Volvo S60/V60/V60 Cross Country sowie Volvo S90/V90/V90 Cross Country. Die SUV-Modelle Volvo XC60 und Volvo XC90 sind bereits seit dem vergangenen Herbst mit Mild-Hybrid-Antrieb verfügbar, nun kommt das 48-Volt-System in allen anderen Modellen der beiden Baureihen zum Einsatz. Durch die Elektrifizierung sinken Kraftstoffverbrauch und Emissionen unter realen Alltagsbedingungen um bis zu 15 Prozent.

Hej Schweden-Taxi! Vor 90 Jahren führte Volvo ein Taxi-Modellprogramm ein

Ein 90. Geburtstag, den die wenigsten so erwarten würden: Nur drei Jahre nach der Vorstellung des allerersten Volvo Personenwagens präsentierte der schwedische Premium-Hersteller bereits im März 1930 ein speziell entwickeltes Taxi-Programm. Die neuen Limousinen der Typenfamilie Volvo TR 670 bis TR 679 verfügten über einen langen Radstand für luxuriösen Komfort, vor allem aber setzten sie Maßstäbe bei der Produktqualität und in der Sicherheitstechnik – so wie alle ihnen nachfolgenden Volvo Taxis: Vom legendären Volvo PV831 aus den 1950er Jahren über die Volvo 140/240 der beiden folgenden Jahrzehnte bis zu den heute aktuellen Schweden-Taxis, dem Premium-SUV Volvo XC60 und den größeren Geschwistern der Volvo 90er Familie.

Schiene statt Straße: Volvo Cars reduziert CO2-Emissionen im Logistiknetzwerk

Volvo Cars senkt kontinuierlich seine CO2-Emissionen – auch im Bereich der Logistik: Anstelle von Lkw nutzt der schwedische Premium-Automobilhersteller jetzt verstärkt Güterzüge, um Fahrzeuge zwischen den Produktionsstätten und Neuwagen-Depots zu transportieren. Insbesondere in Europa, wo die Beförderung auf der Straße zu den Vertriebslagern und Händlern in den einzelnen Märkten allgegenwärtig ist, lassen sich die Emissionen durch eine Verlagerung auf die Schiene deutlich reduzieren.

Volvo Cars und Knesebeck Verlag veröffentlichen Bilderbuch „Der Tag, an dem das Meer verschwand“

Jedes Jahr gelangen bis zu 13 Millionen Tonnen Verpackungsmüll aus Plastik ins Meer. Jetzt erscheint im Knesebeck Verlag ein von Volvo initiiertes Bilderbuch, das Kinder und Eltern auf das weltweit wachsende Plastikproblem und die Folgen für die Meeresbewohner sowie das gesamte Ökosystem aufmerksam macht. Das Buch „Der Tag, an dem das Meer verschwand“ ist seit heute (12. März 2020) im Handel erhältlich und Teil einer Initiative von Volvo in Deutschland mit dem Knesebeck Verlag und den Meeresschützern des Vereins Pacific Garbage Screening.